deen
92 falstaff
Cuvée Hummelbühel 2019

Cuvée Hummelbühel 2019

€ 17,00
Preis inkl. MwSt. zzgl zzgl. Versandkosten
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-4 Werktage!

Die höchste Lage am Leithaberg liegt am Hummelberg und trägt den Namen Hummelbühel. Umrandet von Wald bietet diese Südostlage für alle drei Sorten der Cuvée, Zweigelt, Merlot und Pinot Noir perfekte Voraussetzungen. Der Boden ist geprägt von Kalk, man findet vereinzelt aber auch Urgestein. Die kargen Böden machen den Wein würzig und intensiv, während die kühleren Temperaturen durch Höhenlage und Wald Frucht und Eleganz bringen.

Von Hand geerntet

Die drei Sorten Zweigelt, Merlot und Pinot Noir werden in Edelstahlfässern zwei bis drei Wochen auf der Maische vergoren.

Gelagert und gereift in 500 Liter Holzfässern und 12 Monate auf der Vollhefe, dann cuvétiert und danach für mindestens 9 Monate auf der Feinhefe. Danach je nach Jahrgang noch kurz im Edelstahl, sonst direkt in die Flasche.

Verkaufsstart September nach zwei Jahren

Sensorik:

Kräftiges, dunkles Rubinrot , ausgeprächte Fruchtnoden nach Heidelbeeren und Kirschen in der Nase. Am Gaumen lebt dieser Wein durch seine straffe Struktur, engmaschiges Tannin und würzigem, langem Nachhall.

Gewicht: 0,75 Liter
  • Allgemein
    Rebsorte(n):
    Zweigelt, Merlot, Pinot Noir
    Jahrgang:
    2019
    Alkoholgehalt:
    13.5%
    Charakter:
    trocken
  • Trinkempfehlung
    Serviertemperatur bis :
    16-18 °C
  • Daten
    Säuregehalt:
    5,5 g/L
    Restzucker:
    1,1 g/L
    Ausbau:
    500 L Barriquefass
    Weinbereitung:
    auf der Hefe
  • Entstehung
    produzierte Mengen :
    1.000 l
    Lage:
    Hummelbühel
    Boden:
    Kalk
    Alter der Rebstöcke :
    30 Jahre
    Ertrag:
    3000 kg/ha
Copyright MAXXmarketing GmbH
JoomShopping Download & Support

Kontakt

Weingut Nehrer KG
St. Georgener Hauptstraße 16
7000 Eisenstadt
Telefon: +43 2682  64 3 80
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zahlungsarten

Folgen Sie uns